Die Wizards von Wiss
für Kinder ab 7
eine Produktion von TRAUMMASCHiNE Inc.

Die Wizards von Wiss sind Beauftragte des geheimnisvollen Ministeriums für Weltwissen. Im Auftrag ihrer Behörde reisen die beiden rund um den Planeten und sammeln für ihre Bibliothek alles, was Kinder wissen können und können dürfen: einen Zaubertrick beherrschen, ein Geheimnis bewahren, in einen Bach gefallen sein, Schimpfwörter in zwei Sprachen können uvm. Auf silber funkelndem Stöckelschuh, mit Aktenkoffer und Messapparatur ausgestattet, balancieren zwei korrekt geschniegelte Damen über die Wiese. Sie klappen ihr glitzerndes, mobiles Labor auf und los geht es!

In einer Mischung aus musikalischer Zauber-Show und interaktivem Spiel spüren die zwei seltsamen Wizards die Fähigkeiten des Publikums auf und archivieren sie mit der Wizard-Spezialtechnologie. Jeder Skill wird gewürdigt, jeder Kniff findet Eingang ins Archiv. In ihrem Wettenbosteler open air-Labor geraten aber nicht nur die Wizards ins Schwitzen: Dinge werden gemeinsam ausprobiert und so manches Kind entdeckt vielleicht, dass es mehr weiß und kann, als es dachte. 

Zu ihrem neuen Stück Die Wizards von Wiss wurden Charlotte Pfeifer und Judith Huber vom Bestseller „Das Weltwissen der Siebenjährigen“ von Donata Elschenbroich inspiriert. Pfeifer interessiert sich für verborgene Talente: „Man denkt immer, Wissen häuft sich bei einem Menschen von Kindheit auf an und wird immer mehr. Einiges Wissen verlieren wir aber auch: beispielsweise die Schönheit eines Stocks oder Steins wahrzunehmen, wenn man es eigentlich ganz eilig hat. Das können nur Kinder.”

für max. 50 Zuschauende, ca. 60 Minuten

18. + 19. August, 14 und 16 Uhr
25. + 26. August, 14 und 16 Uhr

von und mit: Judith Huber, Charlotte Pfeifer
Produziert von TRAUMMASCHiNE Inc.